Am Breyeller See

Heute haben wir den Breyeller See umrundet. Ein hübsches Eckchen, und durch das nicht so gute Wetter heute, auch nicht so überlaufen. Es gibt allerdings auch nicht soooooo viele Bilder. Hier ein Panorama vom oberen Teil des Sees...

Das Häppchen ist natürlich immer ein Foto wert 💕.

 

Wir haben in Boisheim an der Nettetaler Straße geparkt und sind die Straße "Zum Abshof" reingelaufen. Von dort geht es durch Feld und Wald in Richtung Breyeller See. Auf dem Hinweg kommt man erst im oberen Bereich direkt an den See - aber der Weg im Wald ist auch sehr schön.

Paula bei einer ihrer Lieblingsbeschäftigungen - zuerst im See baden und dann auf dem Weg panieren 😊.

 

Wenn man den See am oberen Ende umrundet hat, geht man die meiste Zeit direkt am See entlang weiter. Nur einmal muss man einen Schlenker laufen.  Am unteren Ende des Sees geht man wieder auf dem ursprünglichen Weg zurück - d.h. ca. 1 km gleicher Weg wie auf dem Hinweg. Insgesamt sind wir ca. 6 km gelaufen. Schöne Strecke... 👍😊

Wie gesagt, nicht viele Bilder - aber der See mit Hunden muss natürlich noch sein 😍

Kommentar schreiben

Kommentare: 0