Mit Uta im Elmpter Schwalmbruch

Wir haben immer noch Urlaub... Da wir ja gestern so eine große Tour gemacht haben, wollten wir heute nur eine kleine Runde im Elmpter Schwalmbruch drehen. Und da weiterhin so tolles Wetter ist, hat Uta sich mit Anka angeschlossen...

Das für mich aller Tollste gleich zuerst - da Paula heute extrem gut drauf war, durfte sie fast die komplette Runde "offline" ( also ohne Leine ) laufen. Das kommt wirklich nur sehr, sehr selten vor...

Am ersten Teich wollten wir ein Gruppenfoto schießen, aber Happys Geduld reichte dafür nicht aus :-). Ich habe dann nur noch Paula fotografieren können...

"Immer dieses Gedöns mit dem Fotografieren..." - scheint sie zu denken :-)

Es sind heute nicht so viele Fotos, der Weg war ja nicht so lang, und hier sind wir auch häufig - aber toll war es trotzdem !

Kommentar schreiben

Kommentare: 0