Antons Geschwistertreffen am 01. Mai

Es hat ein bisschen gedauert - aber hier sind nun die Bilder zum Treffen von Antons Geschwistern, nachträglich zum ersten Geburtstag ( am 11.04.2014 ).

Treffpunkt war die Hundewiese im Stadtwald - so sah die Ruhe vor dem Sturm aus ;-)

Anton traf als erster ein - und der kleine Wuschel hier gehörte NICHT zur Familie...

Die zweite die kam, war Antons Schwester Emma, mit Frauchen und den beiden Junioren der Familie. Erste Kontaktaufnahme...

Emma war gerade am Ende Ihrer Läufigkeit bzw. kurz danach - aber zunächste einmal interessierte sich Anton nicht dafür.

Zur gleichen Zeit kam auch Dina ( oder Dinah ? ) mit ihrem Herrchen - also das zweite Mädel am Platz. Lustig, wie unterschiedlich die Wuffels alle aussehen - Dina hat eindeutig das Fell von Mama...

Beschnuppern zu dritt...

Und dann kamen die Eltern der Bande mit der ganzen Familie - also mit Herrchen, Frauchen und den 4 Jungs. Anton geht erst mal schauen, wer da neues auf die Wiese kommt - und hat sich gleich eine "Ansage" von Papa "Theo" eingefangen ;-)

Theo - ein wunderhübscher Kerl !

Mama "Anna" wird von Dina begrüßt...

Theo hatte übrigens gleich "gecheckt", dass Emma noch seeeeehr gut roch :-). Die kleine hatte es ein bisschen schwer...

 

Aber es gab genug helfende Hände für sie.

Als letztes kam dann noch Anni mit ihrere Familie - also noch ein Mädel. Die vier anderen Geschwister ( ich glaube zwei Jungs und zwei Mädels ) sind leider nicht gekommen.

 

 

 

 

Ich hatte Mühe in der wuseligen Bande irgendwie halbwegs gescheite Bilder zu machen. Ein paar sind aber doch ganz nett geworden...

 

Dieser kleine Kerl hier gehörte auch nicht zur Familie, fühlte sich aber gleich heimisch...

 

 

 

 

...und gesellte sich zu Brigitte auf die Bank ;-)

Irgendwann ging dann auch Anton ein "Kronleuchter" auf, warum Theao so großes Interesse an Emma hatte. Nun mussten wir ihr zwei Kerls vom Leib halten :-D

Hier nochmal etwas geordnet... Dina...

...Anni...

...Emma... hatte ich nicht so oft vor der Linse, weil sie meistens entweder weit weg war, oder auf der Flucht vor den Jungs ;-)

Hier wird Emma von Ihrem "Junior-Herrchen" vehement verteidigt - vor zudringlichen Verehrern ;-)

Mama Anna... - von ihr hat Anton eindeutig das sabbern...

Papa Theo - hier mit Tochter Dina

Eine lustige Truppe ! Erstaunlich, wie unterschiedlich alle aussehen ;-). Es war ein ein echt nettes Treffen. Keinerlei Probleme zwischen den Hunden - auch nicht, als sich die Wiese füllte und noch andere Hunde dazu kamen.

Anton ist eindeutig der Größte der Geschwister. Vielleicht sogar noch etwas größer als Theo.

Nach einer guten Stunde war die Truppe dann doch ein bisschen ruhiger geworden und wir machten den Versuch eines Gruppenfotos...

 

Anton sitzt schon, Theo und Anna werden plaziert...

...jetzt kommt Dina dazu...

Auch Anni und Emma sind jetzt da - aber Dina ist nochmal kurz weg...

Dina ist wieder da - dafür ist Anni mal kurz gucken, was Herrchen denn da treibt ( der auch ein Foto machen möchte... )

Alle wieder da - jetzt hat Anna keine Lust mehr... ;-)

Anni geht nochmal kurz...

...und auch Emma will mal eben weg, wird aber daran gehindert :-)

So alle am Start - jetzt bitte mal nett gucken...

Na bitte - geht doch... Das Bild am Anfang des Beitrags ist glaube ich am schönsten.

 

Alles in allem war es ein gelungenes Treffen - schade nur, dass die anderen 4 Geschwister nicht dabei waren.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hanne (Freitag, 23 Mai 2014 22:29)

    Wieder mal wunderschöne Hundebilder, und so rührend, wie Dina die Mama begrüßt.
    Liebe Grüße
    Hanne