Anton schwimmt...

Am Freitag waren wir mit den Hunden in Duisburg an der Sechs-Seen-Platte. Wir haben tatsächlich eine kleine Bucht gefunden, in der kein Zweibeiner rumsaß oder -lag.

Also haben wir die Wuffels ein bisschen plantschen lassen. Nachdem wir sogar einen Stock gefunden hatten, warf Klaudia den für Paula und Happy ins Wasser...

 

... und was macht Anton ? Der hechtet doch tatsächlich hinterher und schwimmt recht manierlich zurück... *staun* [...]

Damit hat natürlich keiner von uns gerechnet und dementsprechend haben wir diesen Augenblick dann auch nicht im Bild.


Beim zweiten mal, hüpfte er auch kurz hinterher und geriet ins tiefere Wasser... Aber diesmal DACHTE er dabei nach... Fehler ;-)  Er begann platschend zu paddeln und fand das anscheinend nicht so toll. Das ist die Situation im ersten Bild - da hatte ich dann mitlerweile mein Handy gezückt...

 

 

 

Danach schwammen dann erstmal nur noch meine Mädels...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0